GFK-Roste

GFK Roste sind aus Harz, Glasfaser, Additive und ggf. aus Farbpigmente gegossene  Kunststoffroste, die durch die gleich hohen Tragstege in beiden Richtungen, bei einer quadratischen Maschung, eine gleichmäßige Belastung erreichen.

 


 

 Durch die verschiedenen Oberflächenstrukturen, z.B. 

                                                       - konkav

                                                       - geschliffen

                                                       - Quarz besandet

                                                       - besandet Korund

                                                       - geschlossen

erreicht eine konkave, besandete Oberfläche dieses GFK-Rostes die Rutschklasse R13.


 Der Vorteil von GFK-Roste ist: 

                                                     - geringes Gewicht

                                                     - korrisionsfrei

                                                     - hohe Festigkeit und Formstabil

                                                     - beständig gegen Säure und Laugen

                                                     - elektrisch nicht leitend

 

Dadurch ist eine einfache Bearbeitung und Montage auf der Baustelle möglich. 


 

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.